Select Page

Es gibt keine zusätzlichen Einstellungen. Fotos sind sehr gut hochladen, aber sie sind nicht von selbst herunterladen ( kann nicht synchronisieren ), wenn ich ein neues Foto auf meinem Handy genommen, es nicht auf meinem PC automatisch herunterladen und so jedes Mal, wenn ich “Fotos herunterladen” klicken und es beginnt download alte Fotos zu. Es ist ein großes Durcheinander und ich wollte den Download-Standort auf meine zweite Festplatte ändern, weil ich keinen Platz auf meiner SSD verschwenden möchte, aber es war schlimmer, nichts begann zu downloaden. Ich bin besorgt, dass diese App macht mich alle meine Dateien zu verlieren. Ich werde die Bewertung ändern, wenn Sie diese App beheben und verbessern! Download von iCloud für Windows aus dem Microsoft Store Zu Beginn erhalten Sie 5 GB kostenlosen Speicher, der gut zum Speichern grundlegender Daten wie Ihrer Kontakte, Kalender und Notizen ist. Sie können jedoch auch auf drei weitere Optionen für ein monatliches Abonnement aktualisieren. 50 GB werden für Fotos, Videos, Dateien, App-Daten und Backups empfohlen. 200GB ist gut für eine Familie Laufwerk oder wenn Sie zufällig viele Fotos und Videos haben. In der Zwischenzeit kann 2TB eine Lebensdauer von Daten für eine fünfköpfige Familie speichern. Ich verwende Google-Fotos, um meine Bilder auf meinem iPhone zu sichern, aber ich benutze icloud zum allgemeinen Speichern von Dateien und Dokumenten.

Der icloud-Client erfüllt meine Bedürfnisse wirklich gut iCloud Drive ist nicht gleichbedeutend mit iCloud. Es dient als Brücke für Ihre Dateien zu iCloud.com. Sie können die webbasierte Version von iCloud auf Ihren iOS- und macOS-Geräten verwenden, aber es ist besonders wichtig für den Zugriff auf Ihre Dateien auf Windows-Geräten. Das Laufwerk gedeiht auf dem macOS, da es Dateien und Ordner standardmäßig auf Apple-Desktop-Geräten speichert. Nach der Synchronisierung können Sie Dateien auf all Ihren Geräten hochladen, herunterladen, teilen, löschen, organisieren, umbenennen und wiederherstellen. Sie können Ihre Fotos, Dokumente, Videos usw. auch auf dem Laufwerk speichern und auf ihr iOS oder Mac zugreifen, indem Sie sie zusammen synchronisieren. Möchten Sie auf Ihre Dateien auf dem Laptop einer anderen Person zugreifen? Melden Sie sich über die Web-App bei Ihrem iCloud-Konto an und laden Sie einfach den Bericht herunter, an dem Sie letzte Nacht hart gearbeitet haben.

Sie können jede Datei einfach direkt aus dem Datei-Explorer freigeben und mit anderen zusammenarbeiten. Ich heruntergeladen iCloud sehr skeptisch wegen all der negativen Bewertungen. Ich habe eine Chance ergriffen, da alles, was ich wollte, der Zugriff auf meine E-Mail und iCloud-Laufwerk war. Nun, es funktioniert gut. Ich synchronisiere keine Bilder und andere Sachen. Mit Windows 10 Pro (1909) und keine Probleme. Bearbeiten: Seit dem letzten Update (11.2.8.0) wird iCloud nicht mehr richtig synchronisiert und meine Fotos wurden seit dem 23.05.2020 nicht mehr aktualisiert. 😢 Zum Zeitpunkt dieser Bewertung (11.1) funktioniert die App wieder für Fotos.

Es funktionierte für mich bei meiner ersten Installation aus dem Microsoft Store, funktionierte aber irgendwann im Jahr 2019 nicht mehr richtig. iCloud Drive würde *die meiste Zeit* der Zeit funktionieren, obwohl ich vor ein oder zwei Monaten einige Synchronisierungsprobleme hatte, aber iCloud Fotos würde nur die Synchronisierung anzeigen und nichts würde angezeigt. Eine ärgerliche Sache über das Update ist, dass ich nicht mehr einen anderen Speicherort als mein Systemlaufwerk angeben kann, um Fotos zu speichern, was eine Funktion ist, die früher vorhanden war. Diese Funktion ist weiterhin verfügbar, indem Sie Ihren gesamten Benutzer-Bilder-Ordner an einen anderen Speicherort verschieben, obwohl ich Fotos deaktivieren und unter iCloud-Einstellungen erneut aktivieren musste, damit er wirksam wird. Eine solche Lösung für iCloud Drive jedoch nicht. Ich muss die Last heruntertragen, was ich für die Down-Laden tun kann. seine nett zu meed icloud becouse theres wissen Software wie i icloud Innerhalb der Datenschutzrichtlinie der Dienste, es besagt, dass Apple Vorkehrungen trifft, um Ihre persönlichen Informationen zu schützen. Dies schützt vor Dingen wie Diebstahl, Missbrauch und Verlust. Alle Daten, mit Ausnahme von E-Mails und Notizen, werden verschlüsselt und auf Apples Servern gespeichert. Wie bei jedem Cloud-basierten Speichersystem besteht ein größeres Missbrauchsrisiko als beim Speichern Ihrer Daten auf einer lokalen Festplatte.